Unglaublich! Skywatcher fängt bunten Regenbogen Airglow über Azoren-Insel ein

Ein unglaublicher "Regenbogen Airglow" leuchtet die Nacht über Pico Island auf den Azoren in diesem einfach spektakulären Blick von einem erfahrenen Nachthimmel Fotografen.

Astrofotograf Miguel Claro nahm das Bild Anfang März dieses Jahres vom Berg auf Pico Island, einem Teil der Azoren-Inselgruppe nahe der portugiesischen Küste, während einer Foto-Expedition mit Kollegen.

"Ich hielt an etwa 1.200 Metern an, um die Aussicht zu genießen und die Lichter zu fotografieren, die von der Insel Faial mitten im Atlantischen Ozean kamen, in einer seltenen Gelegenheit mit nur ein paar Wolken und einem Teil der" Winter "Milchstraße Hintergrund eines vorübergehend klaren Himmels ", schrieb er in einer E-Mail an ProfoundSpace.org.

Die regenbogenfarbenen Licht- oder Luftlinien sind ständig in der Atmosphäre, aber schwer zu sehen. Es nimmt die Störung eines nahenden Sturms auf, um sie sichtbarer zu machen, indem es in der Erdatmosphäre kräuselt.

Die Mehrfachfarben werden wahrscheinlich durch Natrium-, Sauerstoff- und OH-Moleküle in der Luft verursacht. Und unsere Perspektive von der Erde lässt es erscheinen, als ob sie aus dem Berg selbst herauskommen. Das Bild zeigt auch eine spektakuläre Milchstraße und Andromeda-Galaxie, die über der Insel scheint.

Um mehr erstaunliche Astrofotografie-Fotos von unseren Lesern zu sehen, schauen Sie sich hier unser Nachthimmel-Fotoarchiv an.