Ron Garans unglaublicher ISS-Zeitraffer: Rückkehr nach Hause

Zeitraffer aus dem Weltraum – buchstäblich. Die Heimreise. von Fragile Oasis auf Vimeo.

Wir haben in letzter Zeit viele Zeitraffervideos von der Internationalen Raumstation gesehen, da die Astronauten erst kürzlich damit begonnen haben, lange Bildsequenzen aufzunehmen, um diese atemberaubenden Videos aus Standbildern zu erstellen. Dieses Video wurde von einem der Fotografen selbst zusammengestellt – Ron Garan – der am 16. September 2011 nach etwa sechs Monaten im Weltraum nach Hause zurückkehrte. Heute erklärte Garan in seinem Blog Fragile Oasis, wie die Entstehung der Zeitrafferfotografie auf der ISS auf einen Vorschlag von Katrina Willoughby zurückzuführen ist, einer Fotolehrerin für Astronauten.

„Ich hatte Zeitraffer noch nicht ausprobiert, weil ich überschätzt hatte, wie schwierig es sein würde, großartige Bilder aufzunehmen, und die Zeitrafferfotografie, die ich bisher gesehen hatte, schien nicht so beeindruckend zu sein wie die Standbilder, die wir mit einigen aufgenommen hatten der neuen Ausrüstung an Bord “, sagte Garan.

Aber er stellte eine Nikon D3S-Kamera in der Kuppel auf der Raumstation auf (siehe ein fantastisches Bild von ihm unten, wie er in der Kuppel arbeitet), machte einige Übungsaufnahmen und arbeitete daran, die richtigen Einstellungen zu erhalten, und stellte dann die Kamera auf Nehmen Sie im Abstand von 3 Sekunden etwa 500 Bilder auf.

"Als ich die Ergebnisse sah, war ich so aufgeregt, dass ich nicht schlafen konnte!" Garan fügte hinzu, dass diese Videos wirklich eine großartige Darstellung der Ansicht aus dem Weltraum bieten.

[/Bildbeschriftung]

Nach Garans Vorbild haben sich die anderen Astronauten inzwischen Zeitraffer-Imagern angeschlossen, und der Astronaut Mike Fossum hat "seitdem die Zeitrafferfotografie vom Weltraum zu einer Kunstform erhoben", sagte Garan.

Sie können hier eine Sammlung von ISS-Zeitraffervideos sehen und Garans Beitrag über Fragile Oasis lesen, um weitere Informationen zu den Kameras, Einstellungen usw. für ihre Zeitrafferfotografie zu erhalten.

Schauen Sie sich auch das Tor zur Astronautenfotografie der Erde an, um die neuesten Bilder und Videos aus dem Weltraum zu sehen.

Rate article
Schreibe einen Kommentar