Wie alt ist Merkur?

Wie alt ist Merkur? Ist es der älteste oder der jüngste Planet? Eigentlich könnte es Sie überraschen zu wissen, dass es keinen ältesten oder jüngsten Planeten gibt. Merkur ist genau so alt wie alle anderen Planeten im Sonnensystem: ungefähr 4,6 Milliarden Jahre alt.

Astronomen glauben, dass unser gesamtes Sonnensystem als riesige Wolke aus kaltem molekularem Wasserstoffgas begann, die vor 13,7 Milliarden Jahren vom Urknall übrig geblieben war. Ein Ereignis wie eine nahegelegene Supernova-Explosion störte die Wolke und ließ sie zusammenbrechen. Als es zusammenbrach, brachen verschiedene Teile ab, von denen jedes schließlich einen Stern wie unsere eigene Sonne bilden würde.

Aufgrund der Impulserhaltung aller Wasserstoffpartikel begann sich die Wolke zu drehen, als sie zusammenbrach und zu einer abgeflachten Scheibe wurde. Die sich neu bildende Sonne befand sich in der Mitte dieser Scheibe und war von Staub umgeben. Diese Staubpartikel kollidierten miteinander und bildeten immer größere Staubbrocken, Steine, Felsbrocken, Asteroiden, Planetesimale und schließlich die Planeten, die wir heute sehen. Alle Planeten bildeten sich gleichzeitig.

Woher wissen wir, wie alt Merkur ist? Astronomen haben auf der Erde Meteoriten gefunden, die irgendwann in der Vergangenheit aus dem Weltraum gefallen sind. Sie verwenden eine Technik namens Radiokarbondatierung, um festzustellen, wie alt die Meteoriten sind. Egal woher die Meteoriten kommen; Der Mond, der Mars oder der Asteroidengürtel sind immer gleich alt: 4,6 Milliarden Jahre.

Und wie alt ist Merkur? Das gleiche wie alles im Sonnensystem: 4,6 Milliarden Jahre alt.

Wir haben hier im Space Magazine viele Geschichten über Merkur geschrieben. Hier ist ein Artikel über die Entdeckung, dass der Quecksilberkern flüssig ist. Und wie Merkur dem Mond eigentlich weniger ähnlich ist als bisher angenommen. Wie alt ist das Universum?

Wenn Sie weitere Informationen zu Mercury wünschen, lesen Sie den NASA Solar System Exploration Guide und hier einen Link zur MESSENGER Misson Page der NASA.

Wir haben auch eine ganze Episode von Astronomy Cast aufgenommen, in der es nur um den Planeten Merkur geht. Hören Sie es hier, Episode 49: Merkur.

Rate article
Schreibe einen Kommentar