Space-y Charity: Einige Ideen, um auf die Herausforderung des Astronauten Hadfield zu reagieren

Während die Welt letztes Jahr von Chris Hadfields Social-Media-Posts verzaubert war, spricht der pensionierte Astronaut in einem neuen Video über höhere Dinge. Oder praktischer, die Tatsache, dass Pocken in ihrer natürlich vorkommenden Form ausgerottet wurden.

In seinen Vorträgen und Büchern beschreibt sich Hadfield als einer, der sich nie darauf konzentriert, sich zu beschweren. Er wurde aufgrund eines medizinischen Problems fast von seinem Kommando über die Internationale Raumstation gerissen, aber er machte weiter und überzeugte die Ärzte, ihn fliegen zu lassen. Und in diesem neuen Video konzentriert er sich darauf, was Menschen im Allgemeinen tun, um die Welt besser zu machen – so unvollkommen sie auch ist.

"Es gibt Probleme mit allem und nichts ist perfekt, aber das sollte kein Grund zum Stöhnen sein. Das sollte Grund zur Erreichung sein. Unsere Welt ist ein besserer Ort, als wir oft behaupten “, sagte Hadfield. "Wir leben so, wie wir es tun", fügte er hinzu, "weil die Leute beschlossen haben, ihre Probleme direkt anzugehen."

Das Video scheint einen starken Schwerpunkt auf die Bill & Melinda Gates Foundation zu legen, ein gigantisches philanthropisches Netzwerk, das sich für die Verbesserung des Lebens in Entwicklungsländern und auch für Benachteiligte in den USA einsetzt. Aber es gibt viele Möglichkeiten, Ihrer Gemeinde etwas zurückzugeben, selbst durch Gesten, die so einfach sind wie Freiwilligenarbeit.

Hier einige Beispiele in der Weltraumwelt (beachten Sie, dass dies nicht unbedingt Empfehlungen für die Organisationen sind, sondern nur Ideen für Beiträge im Weltraum und in der Astronomie):

  • Cosmoquest bietet Online-Astronomiekurse an und ermöglicht es den Bürgern, außerirdische Körper direkt neben Astronomen abzubilden.
  • Astronomen ohne Grenzen bringen Astronomieunterricht in die ganze Welt, insbesondere in Entwicklungsländer.
  • Uwingu sagt, dass die Hälfte seiner Spenden für Stipendien zur Unterstützung des Lernens in der Astronomie verwendet wird.

Andere Beispiele für weltraumbezogene Wohltätigkeit könnten Freiwilligenarbeit oder Spenden an eine lokale Schule oder Universität, der Beitritt zu einer der zahlreichen Freiwilligenorganisationen in der Astronomie oder die Teilnahme an einer Weltraum-Interessenvertretung sein.

Rate article
Schreibe einen Kommentar