Terminator

Nein, dies ist kein Film über Roboter. Wenn wir den Mond sehen, halb im Licht und halb in der Dunkelheit, sehen wir die Terminatorlinie mitten im Mond.

Aus unserer Sicht hier auf der Erde sehen wir, wie die Sonne aus dem Osten aufgeht, durch den Himmel geht und dann im Westen wieder untergeht. Aber wenn Sie die Erde vom Weltraum aus sehen könnten, würden Sie sehen, dass die Hälfte des Planeten immer beleuchtet ist und die Hälfte des Planeten immer im Schatten liegt. Da sich die Erde dreht, können wir verschiedene Teile des Planeten beleuchtet und andere Teile verdunkelt beobachten. Die Menschen auf der Oberfläche des Planeten erleben, wie sich die Sonne durch den Himmel bewegt, aber tatsächlich sind es sie, die sich bewegen.

Die Position des Abschlusswiderstands hängt von der axialen Neigung des Objekts ab. Da die Erde um 23,5 ° von der Sonnenachse weg geneigt ist, ändert sich die Position des Terminators je nach Jahreszeit. Während des Sommers am nördlichen Horizont geht der Nordpol der Erde niemals in den Schatten, sodass der Terminator niemals den Pol überquert. Und dann kommt es im Winter am nördlichen Horizont nie aus dem Schatten.

Wenn Sie die Erde direkt über dem Äquator umkreisen könnten, würde die Terminatorlinie mit ungefähr 1.600 km / h (1000 Meilen pro Stunde) davon rasen. Nur das schnellste Überschallflugzeug kann die Geschwindigkeit des Terminators erreichen. Wenn Sie sich jedoch den Polen nähern, bewegt sich der Abschlusswiderstand langsamer. Schließlich können Sie an den Polen schneller als mit der Geschwindigkeit des Terminators gehen.

Wenn Sie einen Terminator aus der Ferne sehen, kann er Ihnen viel über einen Planeten oder Mond erzählen. Zum Beispiel ist der Terminator der Erde unscharf. Dies bedeutet, dass unser Planet eine dicke Atmosphäre hat, die das Licht von der Sonne streut. Der Mond hingegen ist luftlos, sein Terminator ist also eine klare Linie. Wenn du auf der Oberfläche des Mondes stehst, ist es entweder hell oder dunkel, nicht die Zwischendämmerung, die wir hier auf der Erde erleben.

Wir haben viele Artikel über den Terminator für das Space Magazine geschrieben. Hier ist ein Artikel darüber, warum die Sonne im Osten aufgeht und im Westen untergeht, und hier sind einige Earthrise-Fotos.

Wenn Sie weitere Informationen zur Erde wünschen, lesen Sie den NASA-Leitfaden zur Erforschung des Sonnensystems auf der Erde. Und hier ist ein Link zum Earth Observatory der NASA.

Wir haben auch eine Episode von Astronomy Cast rund um den Planeten Erde aufgenommen. Hören Sie hier, Episode 51: Erde.

Referenz:
NASA Earth Observatory

Rate article
Schreibe einen Kommentar