Astrosphäre für den 21. September 2007

Hallo, fröhliche Tagundnachtgleiche morgen. 🙁

Zunächst möchte ich darauf hinweisen, dass der 21. Karneval des Weltraums in seinem ursprünglichen Zuhause, Henry Cates Blog, live geschaltet wurde. Henry hat den Karneval des Weltraums gegründet und wir sind alle dankbar für seine Bemühungen, dies zu organisieren. Danke Henry! Apropos organisiert, ich war nicht organisiert genug, um einen Beitrag zu leisten.

Das Astronomy Magazine hat einen Blog. Und in diesem Blog behandeln sie einige aktuelle Kommentare des NASA-Administrators Mike Griffin darüber, wie die USA wahrscheinlich das Rennen um die Rückkehr zum Mond verlieren werden. Ich werde davon träumen, dass kanadische Gummistiefel die ersten Schritte machen, aber ich vermute, dass dies nur Wunschdenken ist.

Frontier Channel rezensiert die TV-Show Bionic Woman.

Angela Gunn sah "Im Schatten des Mondes" und hier ist, was sie dachte. New Scientists hat auch eine Überprüfung.

Dr. Pamela Gay befasst sich mit der Erforschung von Strahlungsechos von Quasaren, mit denen die Zentren entfernter Galaxien untersucht werden.

Space Law Probe beschreibt die neuesten Erkenntnisse zur Stromgewinnung aus dem Weltraum.

Ein letzter Hinweis: Hat jemand Seeing in the Dark auf PBS gesehen? Ich habe es auf meinem PVR sitzen. Lass mich wissen, was du gedacht hast.

Rate article
Schreibe einen Kommentar