Universum Puzzle Nr. 7

Wie beim Universe Puzzle der letzten Woche, das nicht durch fünf Minuten Googeln beantwortet werden kann, ein Puzzle, bei dem Sie Ihr Gehirn ein wenig knüppeln und etwas nachdenken müssen. Dies ist ein Rätsel zu einem „universellen“ Thema – Astronomie und Astronomen; Weltraum, Satelliten, Missionen und Astronauten; Planeten, Monde, Teleskope und so weiter.

Da das Rätsel dieser Woche möglicherweise etwas schwieriger ist als die meisten anderen, werde ich morgen einen TIPP hinzufügen, wenn es so aussieht, als ob niemand annähernd auf dem richtigen Weg ist.

UPDATE: Die Antwort wurde unten veröffentlicht.

Was haben die folgenden Objekte gemeinsam?
NGC 6822, NGC 598, NGC 221, NGC 224 und NGC 5457
.

Zusammen mit der Großen Magellanschen Wolke (LMC) und der Kleinen Magellanschen Wolke (SMC) sind dies die sieben Galaxien („Nebel“) mit den zuverlässigsten Entfernungen, die Edwin Hubble in seinem wegweisenden Artikel von 1929 verwendet, um die Beziehung zwischen Entfernung und Rotverschiebung herzustellen . Heute nennen wir dies die Hubble-Beziehung.

Die Daten sind in Tabelle 1 angegeben. Die ersten sieben Entfernungen sind die zuverlässigsten, abhängig von M 32, dem Begleiter von M 31, nach umfangreichen Untersuchungen vieler beteiligter Sterne.

Hubble, Edwin, "Eine Beziehung zwischen Entfernung und Radialgeschwindigkeit zwischen extra-galaktischen Nebeln" (1929) Proceedings der National Academy of Sciences der Vereinigten Staaten von Amerika, Band 15, Ausgabe 3, S. 168-173

Beachten Sie, dass sich nicht alle in der lokalen Gruppe befinden und es sich nicht um die fünf hellsten Galaxien in Tabelle 1 handelt. Abbildung 1 dieses Papiers ist in der Universe Puzzle-Grafik wiedergegeben. Es befindet sich oben rechts.

Gut gemacht, Matthew Burns und Iantresman!

Schau nächste Woche wieder vorbei, um ein weiteres Universum-Puzzle zu sehen!

Rate article
Schreibe einen Kommentar