Das Wetter sieht gut aus für den Mittwochsstart von Endeavour

Das Wetter in Florida zu dieser Jahreszeit kann dramatisch sein. Glücklicherweise hat eine Hitzewelle das Gebiet um Cape Canaveral erfasst, die typischen Gewitterbedingungen aufgehalten und sich verbessert BemühenDie Chancen, am Mittwoch loszulegen.

Wenn alles gut geht, Bemühen wird am Mittwoch, dem 8. August, um 2236 UTC (18.36 Uhr EDT) von Pad 39A abheben und mit der Mission STS-118 beginnen, um den Bau der Internationalen Raumstation fortzusetzen. Bemühen transportiert Vorräte, Ersatzteile, Experimente und ein neues Steuerbord-Fachwerkelement, das am rückgratartigen Hauptfachwerk der Station angeschraubt wird.

Bemühen wird das übliche Kompliment mit 7 Besatzungsmitgliedern haben, angeführt von dem erfahrenen Astronauten Scott Kelly. Mit an Bord ist auch die Lehrerin Barbara Morgan. Wenn Sie sich an das Space Shuttle erinnern Herausforderer Katastrophe 1986 war Christa McAuliffe eines der Besatzungsmitglieder dieser unglücklichen Mission. Barbara Morgan war ihre Unterstützung. Jetzt, 22 Jahre nach der Katastrophe, ist die NASA bereit, ihr Programm „Teachers in Space“ fortzusetzen.

Wie ich bereits erwähnt habe, kann das Wetter in dieser Gegend zu dieser Jahreszeit schlecht werden. Aber die offizielle Wetterbeauftragte der NASA, Kathy Winters, hob auf BemühenChancen auf einen pünktlichen Start auf 80 Prozent. Die trockenere Luft und die heißen Temperaturen, die in Florida eine Hitzewelle verursachen, sind eine gute Nachricht für das Shuttle.

Aufgrund des guten Wetters ziehen die Controller die rotierende Servicestruktur zurück, die das Shuttle heute Abend vor schlechtem Wetter schützt. Und dann werden sie morgen früh damit beginnen, den externen Kraftstofftank mit flüssigem Sauerstoff und Wasserstoff zu füllen.

Ursprüngliche Quelle: NASA Shuttle

Rate article
Schreibe einen Kommentar