Vier Kometen verfolgen die Halloween-Morgendämmerung! Hier erfahren Sie, wie Sie sie sehen können

Bereiten Sie Ihre astronomischen Trick-or-Treat-Taschen vor. Bei einem Ausflug unter den Halloween-Morgenhimmel können Sie ihn schnell füllen – mit Kometen! Das wissen wir seit Monaten ISON und 2P / Encke würde im Morgengrauen des Oktobers mit dem Schwanz schnippen, aber niemand konnte vorhersagen, dass Terry Lovejoys jüngste Kometenentdeckung dazukommen würde. C / 2013 R1 (Lovejoy)und das Dunkle C / 2012 X1 (LINEAR). Das letzte überraschte uns alle, als es innerhalb weniger Tage plötzlich mehr als 200 Mal heller wurde. Fast über Nacht wurde ein Komet, der auf wenigen Beobachtungslisten gefunden wurde, hell genug, um im Fernglas gesehen zu werden. Jetzt verlieren Kometenbeobachter auf der ganzen Welt den Schlaf, um einen Blick darauf zu werfen.

Da es ungewöhnlich ist, vier relativ helle Kometen gleichzeitig am selben Himmel zu haben, möchten Sie diese Gelegenheit nicht verpassen. Jetzt, da der Mond bis zum kleinsten Halbmond geschrumpft ist, ist dies DIE Zeit, vor Tagesanbruch nach diesen gespenstischen Erscheinungen zu suchen.

Der hellste der Gruppe mit einer Stärke von 8 und die beste Wahl für ein Standard-50-mm-Fernglas ist Comet Lovejoy. Suchen Sie anhand der Karten nach einem runden, unscharfen Punkt mit einem helleren Zentrum unweit des hellen Sterns Procyon in Canis Minor. In den kommenden Tagen wird sich Lovejoy um weitere 2 bis 3 Größenordnungen aufhellen, wenn es über Krebs in Richtung Big Dipper fährt. Dies ist eine zu sehen. Lovejoy wird voraussichtlich Mitte November die Helligkeit mit bloßem Auge erreichen. Benutzer kleiner Teleskope können den Kometen problemlos sehen, aber sein sich entwickelnder Gasschwanz ist immer noch zu schwach, um ihn visuell zu erkennen.

Der Komet Encke wandert alle 3,3 Jahre um die Sonne. Manchmal ist es gut zum Anzeigen geeignet und manchmal nicht. Aufgrund seiner kurzen Zeit treffen sich engagierte Kometenbeobachter ein halbes Dutzend Mal oder öfter in ihrem Leben. Diese Erscheinung ist günstig, da der Komet im Morgengrauen nahe der Spitzenhelligkeit im Osten gut positioniert ist. Aktuelle Schätzungen gehen von einer Größe von 7,5 bis 8 aus, wobei nur der wackeligste Schwanz vorhanden ist. Wie Lovejoy sollten 50-mm-Ferngläser unter einem dunklen Himmel es schnappen.

Eine Woche bevor Encke am 21. November im Perihel seine Höchstgröße von 6 oder 7 erreicht, jagt er die Morgendämmerung in den Schein der Morgendämmerung. Wenn Sie diesen Kometen sehen möchten, haben Sie noch etwa 2 Wochen Zeit zum Betrachten. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an einem Ort mit freiem Blick nach Ost-Südost aufstellen. Andernfalls finden Sie ihn versteckt an der Baumgrenze.

Der Komet C / 2012 X1 hätte uns einen einzigartigen Anblick genommen, wenn er den Regeln gefolgt wäre. Stattdessen schoss ein Ausbruch von frischem, staubbeladenem Eis von seiner Oberfläche in den Weltraum und bildete eine gigantisch leuchtende Materialkugel, die die Größe des Kometen von schwachen 13,5 auf vol-leuchtende 7,5 erhöhte. Das ist ein Unterschied von 6 Größen oder ein 250-facher Helligkeitsfaktor!

Ausbrüche dieser Konsequenz sind selten; Das beste Beispiel für einen ähnlichen Ausbruch war 2007, als sich der Komet 17P / Holmes in knapp zwei Tagen um eine halbe Million Mal von der Stärke 17 auf 2,8 löste und aufhellte.

Wie bei jeder Explosion dehnt sich die Trümmerwolke um C / 2012 X1 weiter aus. Der Komet misst derzeit einen gesunden Durchmesser von ~ 8 Bogenminuten (1/4 der Größe des Vollmonds) und wird mit ziemlicher Sicherheit mit der Zeit weiter wachsen und verblassen. Fangen Sie es jetzt mit einem Fernglas und kleinen Teleskopen, bevor sein schleierartiges Koma unsichtbar wird. Wie Encke benötigt X1 LINEAR einen offenen östlichen Horizont und ist am besten zu Beginn der Morgendämmerung zu sehen. Machen Sie es zum letzten Kometen auf Ihrer Beobachtungsliste nach Lovejoy, Encke und ISON.

Ah, ISON. Der Halloween-Morgen wäre ohne einen Besuch des in diesem Jahr am meisten erwarteten Kometen nicht komplett. Wenn er sich nach einem sengenden Sonnenschein am 28. November zusammenhalten kann, wird der Komet in den ersten drei Wochen zweifellos zu einem äußerst erfreulichen Anblick von Dezember. Momentan liegt die Helligkeit etwas hinter dem Zeitplan zurück, aber machen Sie sich keine Sorgen – die besten Tage liegen noch vor Ihnen.

Von unseren vier morgendlichen Leckereien ist Comet ISON derzeit mit einer Stärke von etwa 9,5 die schwächste. Beobachter mit einem Fernglas im Bereich von 70 bis 100 mm werden es bei dunklem Himmel sehen, aber die meisten von uns benötigen mindestens bis Mitte November ein Zielfernrohr von 6 Zoll oder mehr. Dann wird erwartet, dass ISON auf die Stärke 6 aufhellt, die Grenze für das bloße Auge. Kurz bevor es in die Sonnenblendung abrutscht, könnte ISON um den 21. November die 3. Größe erreichen, normalerweise ein einfacher Fang mit bloßem Auge, aber geringe Höhen beeinträchtigen die Sicht.

Öffnen Sie Ihre Tasche also morgen vor Sonnenaufgang weit und lassen Sie sie die nächsten Morgen offen. Süßes oder Saures!

Rate article
Schreibe einen Kommentar