Die besten Fotos des Untergangs des Marslanders

Was ist das leistungsstärkste Teleskop zur Beobachtung des Mars? Ein Teleobjektiv auf der HiRise Kamera auf der Mars Reconnaissance Orbiter Dadurch können Funktionen mit einem Durchmesser von nur 1 m (3 Fuß) aufgelöst werden. Die NASA nutzte diese Kamera, um neue Details der Szene in der Nähe des Marsäquators zu liefern, in der sich Europa befindet Schiaparelli Testlander stürzte letzte Woche an die Oberfläche.

Während eines Imaging-Laufs am 25. Oktober fotografierte HiRise drei Stellen, an denen Hardware vom Lander innerhalb von 1,5 Kilometern voneinander auf den Boden traf. Der dunkle Krater auf dem Foto oben ist das, was Sie erwarten würden, wenn ein 660-Pfund-Objekt (Lander) mit einer Geschwindigkeit von mehr als 300 km / h in trockenen Boden knallt. Der Krater ist ungefähr anderthalb Fuß (einen halben Meter) tief und wird von dunklen Strahlen frischen Marsbodens durch den Aufprall ausgegraben.

Aber was ist mit diesem langen dunklen Bogen nordöstlich des Kraters? Könnte es durch ein Stück Hardware entstanden sein, das abgeworfen wurde, als Schiaparellis Treibstofftank explodierte? Die Strahlen sind auch neugierig. Die Europäische Weltraumorganisation sagt, dass der Lander beim Ausschalten der Triebwerke fast senkrecht gefallen ist, aber die asymmetrische Natur der Streifen – viel länger im Westen als im Osten – scheint auf einen schrägen Aufprall hinzudeuten. Nach Angaben der Behörde ist es möglich, dass die Hydrazin-Treibstofftanks im Modul beim Aufprall bevorzugt in eine Richtung explodierten und Trümmer von der Planetenoberfläche in Richtung der Explosion warfen. Es sind jedoch weitere Analysen erforderlich. Zusätzliche weiße Pixel im Bild können Landerstücke oder nur Rauschen sein.

In der weiteren Einstellung sind mehrere andere Stücke von Lander-Treibgut sichtbar. Etwa 1,4 km östlich liegt der winzige Krater, der ausgegraben wurde, als der Hitzeschild auf den Boden schlug. Einige helle Flecken könnten Teile seiner glänzenden Isolierung sein. Etwa 0,9 Kilometer südlich der Aufprallstelle des Landers werden zwei Merkmale nebeneinander als der Fallschirm des Raumfahrzeugs und die hintere Hülle angesehen. Die NASA plant, zusätzliche Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln aufzunehmen, um das, was wir sehen, besser interpretieren zu können.

Der Testlander ist Teil der Europäischen Weltraumorganisation ExoMars 2016 Mission, die die platziert Spurengas-Orbiter Der Orbiter wird die Atmosphäre und Oberfläche des Mars auf der Suche nach organischen Molekülen untersuchen und Lander und Rover auf dem Mars Relaiskommunikationsfähigkeiten bereitstellen. Wissenschaftsstudien werden erst beginnen, wenn das Raumschiff seine Umlaufbahn durch Aerobraking auf einen 248 Meilen hohen Kreis trimmt, was voraussichtlich etwa 13 Monate dauern wird.

Alles begann gut mit Schiaparelli, der während seines Abstiegs durch die Atmosphäre erfolgreich Daten zur Erde zurückübermittelte. Wir wissen, dass sich der Hitzeschild trennte und der Fallschirm wie geplant eingesetzt wurde. Leider wurden die Rutsche und ihre schützende Rückenschale vorzeitig ausgeworfen, gefolgt von einem vorzeitigen Abfeuern der Triebwerke. Und anstatt die geplanten 30 Sekunden zu brennen, schalten sich die Raketen nach nur 3 Sekunden ab. Warum? Wissenschaftler glauben, dass ein Softwarefehler dem Lander sagte, er sei viel näher am Boden als er wirklich war, und löste die endgültige Landesequenz zu früh aus.

Die Landung auf dem Mars war noch nie so einfach. Wir haben Vorbeiflüge gemacht, versucht, den Planeten zu umkreisen oder auf seiner Oberfläche zu landen 44 mal. 15 davon waren Landeversuche mit 7 Erfolgen: Wikinger 1 und 2, Mars Pathfinder, Spirit and Opportunity Rover, Phoenix Lander und Curiosity Rover. Wir werden großzügig sein und es 8 nennen, wenn Sie die Landung von Mars 3 1971 durch die damalige Sowjetunion zählen. Es erreichte die Oberfläche sicher, wurde aber nach nur 20 Sekunden abgeschaltet.

Mars kann hart sein, aber es zwingt uns, klug zu werden.

**** Möchten Sie mehr über den Mars erfahren und erfahren, wie Sie ihn über den Himmel verfolgen können? Mein neues Buch, Nachthimmel mit dem nackten Auge,Die Veröffentlichung am 8. November umfasst Planeten, Satelliten, die Aurora und vieles mehr. Sie können es jetzt in diesen Online-Shops vorbestellen. Klicken Sie einfach auf ein Symbol, um zur Website Ihrer Wahl zu gelangen – Amazon, Barnes & Noble oder Indiebound. Es ist derzeit in den ersten beiden Filialen zu einem sehr günstigen Preis erhältlich.


Rate article
Schreibe einen Kommentar