Superbubble! Junge Sterne Highlight gl├╝hende Gaswolke (Foto, Video)

Blue Origin hofft, dass die Leute das Unternehmen benutzen, um zwei verschiedene Sets von Astronautflügeln zu bekommen.

Blue Origin, das von Jeff Bezos, dem Gründer des Milliardärs Amazon.com, geführt wird, entwickelt eine wiederverwendbare Raketen- und Kapsel-Kombination namens New Shepard, um Menschen (und Experimente) auf kurze Reisen in den suborbitalen Weltraum zu bringen. Und letzten Monat enthüllte Bezos New Glenn, ein riesiges Orbitalfahrzeug, das das Unternehmen bis 2019 zum Fliegen bringen will.

Wenn Sie einer der ersten sein wollen, die New Glenn in die Erdumlaufbahn fahren, sollten Sie einen Sitz an Bord von New Shepard bekommen, sagten Vertreter von Blue Origin. [Fotos: Einblicke in private Raumschiffe des geheimen blauen Ursprungs]

"Wir werden sicherstellen, dass unsere Astronauten, die auf New Shepard fliegen, den ersten Zugang zu Tickets auf New Glenn bekommen", sagte Ariane Cornell, die im Strategie- und Geschäftsentwicklungsteam von Blue Origin ist, am Mittwoch (5. Oktober) der Live-Webcast von New Shepards Fluchttest.

Dieser unbewaffnete Test zeigte, dass die New Shepard-Kapsel die Astronauten während eines echten Startnotfalls sicher halten würde. Ungefähr 45 Sekunden nach dem Abheben von Blue Origins Testgelände in West Texas am Mittwochmorgen feuerte die Kapsel kurzzeitig ihren Bord-Fluchtmotor ab und sprengte sich gut vom Booster.

Die Kapsel machte kurz darauf eine Fallschirmlandung, und die Rakete startete wenige Minuten später auf der Startrampe. (Die gleiche Rakete ist jetzt auf fünf separaten suborbitalen Raumflügen gestartet und gelandet, aber anscheinend wird sie jetzt im Ruhestand sein; Bezos sagte letzten Monat, dass Blue Origin die Rakete in einem Museum ausstellen wird, wenn sie den heutigen Test überlebt.)

Blue Origin könnte im nächsten Jahr mit Testflügen der Crew des New Shepard-Systems beginnen, wobei kommerzielle Aktivitäten möglicherweise bereits 2018 beginnen könnten, sagte Bezos.

New Shepard wird Passagiere 100 Kilometer über die Erdoberfläche bringen - die traditionell anerkannte Grenzlinie, an der der Weltraum beginnt. Die Kunden werden während des 11-minütigen Fluges etwa 4 Minuten Schwerelosigkeit erleben und die Krümmung der Erde gegen die Schwärze des Weltraums sehen, sagte Cornell während des heutigen Webcasts.

Blue Origin hat noch nicht verraten, wie viel ein New Shepard Ticket kosten wird. Die führenden Suborbital-Raumflugwettbewerber des Unternehmens, Virgin Galactic und XCOR Aerospace, verlangen derzeit 250.000 US-Dollar bzw. 150.000 US-Dollar pro Sitzplatz, wenn dies eine Richtlinie ist.

Ein Ticket in den Orbit an Bord von New Glenn wird um einiges teurer sein als jeder andere Ausflug, daher kann man mit Sicherheit sagen, dass jeder, der in naher Zukunft sowohl New Shepard als auch New Glenn anfliegt, eine sehr wohlhabende Person sein wird. Aber das stimmt vielleicht nicht immer. Bezos will die Kosten der Raumfahrt durch die Entwicklung von wiederverwendbaren Raketen und Raumschiffen senken. Seine erklärte Vision für Blue Origin ist es, eine Zukunft zu schaffen, in der Millionen von Menschen im Weltraum leben und arbeiten.