Blutmond: Mondfinsternisphasen über dem Texas Capitol Building (Foto)

Diese erstaunliche zusammengesetzte Ansicht einer vor kurzem totalen Mondfinsternis fängt die Stadien des erstaunlichen Mondanblicks ein, wie über dem Kapitolgebäude in Austin, Texas angesehen.

Das zusammengesetzte Bild wurde von Skywatcher Mark Ezell während der totalen Mondfinsternis vom 15. April, einer von zwei totalen Finsternissen des Mondes im Jahr 2014 erstellt. Ezell nahm die einzelnen Bilder des Mondes zwischen den Stunden von 1 Uhr CST und 4 Uhr CST auf. Die Schönheit des Gebäudes inspirierte Ezell.

"Mir gefiel, dass die kreisförmigen Fenster im Vordergrund den Monden ähneln. Eine interessante Tatsache ... Austins Kapitol ist größer als das US-Kapitol in Washington DC", schrieb Ezell in einer E-Mail an ProfoundSpace.org. [Blutmondfotos: Totale Mondfinsternis vom 15. April]

Ezell verwendete eine 70-200mm Linse, um den Mond während der Sonnenfinsternis zu fotografieren, und fotografierte dann das Texas Capitol Building mit einem 24mm Objektiv.

Die totale Mondfinsternis vom 15. April dauerte ungefähr 3,5 Stunden, wobei der Schatten der Erde das Gesicht des sogenannten "Blutmondes" in einem atemberaubenden Anblick für Sternbeobachter langsam verdunkelte.

Um mehr fantastische Nachthimmel-Fotos von ProfoundSpace.org-Lesern zu sehen, besuchen Sie unser Astrofotografie-Archiv.