Prächtiger Mond steigt mit hochfliegenden Vögeln (Foto)

In diesem atemberaubenden Skywatch-Bild scheinen Vögel über den Mond zu fliegen.

Fotograf VegaStar Carpentier hat dieses Foto am frühen Abend des 22. September 2012 in Épernay, Champagne-Ardenne, Frankreich, mit einer Canon EOS 1000D, 300mm aufgenommen.

Der Mond ist das hellste Objekt am Nachthimmel und benötigt 27,3 Tage, um sowohl um seine Achse zu rotieren als auch die Erde zu umkreisen. Wir sehen den Mond wegen des reflektierten Sonnenlichts und wie viel davon wir sehen, hängt von der Position der Kugel in Bezug auf die Erde ab.

Dieser Mond ist im ersten Viertel oder 50,5 Prozent der Beleuchtung. Obwohl der Mond für uns halb erleuchtet erscheint, nennen Astronomen ihn immer noch einen Viertelmond. Denn nur ein Viertel der Mondoberfläche kann mit bloßem Auge von der Erde aus gesehen werden.

Anmerkung des Herausgebers: Wenn Sie ein erstaunliches skywatching Foto haben, das Sie für eine mögliche Geschichte oder eine Bildergalerie teilen möchten, setzen Sie sich bitte mit Geschäftsführer Tariq Malik bei tmalik @ ProfoundSpace.org in Verbindung.

Sie können ProfoundSpace.org auf Twitter folgen . Wir sind auch dran & .

Für den größten Teil der menschlichen Geschichte war der Mond weitgehend ein Mysterium. Es brachte Ehrfurcht und Furcht hervor und ist bis heute die Quelle von Mythen und Legenden. Aber heute wissen wir viel über unseren Lieblingssatelliten. Machst du?