In George R.R. Martins "Nightflyers" auf Syfy, Space sieht erschreckend aus (Video)

Das nächste TV-Projekt, das auf der Arbeit von "A Game of Thrones" -Autor George R. R. Martin basiert, wird im Weltraum stattfinden. SyFy wird "Nightflyers" in diesem Herbst mit einer Horrorfilm-Atmosphäre auf einem Raumschiff zeigen. Das Netzwerk hat gerade seinen ersten Blick auf die Serie auf YouTube veröffentlicht und zeigt viele unzusammenhängende, gruselige Momente.

Das Video beginnt mit Blut an der Wand und jemand sendet über den Kanal des Schiffes. "Das ist eine Warnung", sagt die Frau. "Betritt dieses Schiff nicht. Bringt den Nightflyer nicht zur Erde."

"Nightflyers" basiert auf einer Novelle von Martin von 1980, die 1985 in einer Anthologie wiederveröffentlicht wurde; Die Arbeit inspirierte auch 1987 einen Film des Schriftstellers und Produzenten Robert Jaffe. Die Astronauten der Geschichte sind Akademiker auf einer interstellaren Jagd nach einer seltsamen Gruppe von Wesen namens Volcryn. Das Schiff in der TV-Serie, der Nightflyer genannt, hat einige seltsame Kräfte - und über seinen Kapitän ist nicht viel bekannt. [George R. R. Martin diskutiert 'Nightflyers' Serie zu Syfy kommen]

"'Nightflyers' ist eine Spukhaus-Story auf einem Raumschiff. Es ist 'Psycho' im Weltraum. ... Ich kann es kaum erwarten, es live auf der Leinwand zu sehen", sagt Martin im neuen Video.

Martin ist nicht an der Produktion von "Nightflyers" beteiligt, da seine Arbeit an HBOs "Game of Thrones" (basierend auf der Serie "Ein Lied von Eis und Feuer") eine Exklusivitätsklausel enthält, schrieb er letztes Jahr auf seinem Blog. "

"'Nightflyers' war eine meiner besten SF-Storys, die ich immer gespürt habe", fügte Martin auf dem Blog hinzu. "Ich würde es gerne sehen, dass es als TV-Serie Erfolg hat (Daumen drücken, dass es so gut aussieht wie 'The Expanse')." ("The Expanse" ist eine weitere Science-Fiction-Serie im Weltraum, die 200 Jahre in der Zukunft zwischen den Bewohnern der Erde, des Mars und des Asteroidengürtels kämpfen wird. Vor kurzem wurde sie für eine dritte Staffel auf Syfy erneuert.)

Das neue Video gibt auch einen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten und verweist auf die Komplexität des Schießens auf ein Raumschiff, das eine Größe von mehreren Hektar haben soll.

"'Nightflyers' ist wie nichts, was du bisher gesehen hast", sagte Markus Förderer, der Kameramann der Show.

"Es ist aufregend," fügte Phillip Rhys hinzu, der "Murphy" in der Show spielt.

Syfy plant, die Serie im Herbst 2018 zu übertragen. Stars von "Nightflyers" sind Rhys, Miranda Raison (Tessia), Gwynne McElveen (Tobis), Youssef Kerkour (Hartley Suczek) und Andrea Dolente (Doryen).