Zoom, Zoom, Zoom: Wunderschönes Warp-Schiffsdesign begeistert das Internet

"Lass mich dich auf eine kleine Reise mitnehmen … wir werden schneller als das Licht reisen", sangen die Kinks vor 42 Jahren. Nun, vielleicht war dies das Warpschiff, von dem sie träumten.

Howard White (von dem wir bestätigen können, dass er noch 2013 NASA-Mitarbeiter war) hat eine Vision für ein Schiff mit Warpantrieb, an dem er seit einigen Jahren arbeitet. White, dessen Biografie ihn als Hauptthema für fortgeschrittene Antriebe für die technische Direktion der NASA beschreibt, veröffentlichte kürzlich in Zusammenarbeit mit dem Künstler Mark Rademaker seine neue Vision des Raumschiffs. Das Ergebnis ist wunderschön. Weitere Bilder unter dem Sprung.

Wie realistisch sein Konzept ist, ist für uns als Nichtphysiker schwer zu bewerten. Im Wesentlichen schlägt White einige Modifikationen dieses Warp-Antriebskonzepts von Miguel Alcubierre vor, die eine Zone verzerrter Raumzeit vor und hinter dem Raumschiff schaffen würden, damit es sich schnell bewegen kann. Aber White hat in den letzten Jahren die Fach- und Medienbranche dazu gebracht, seine Theorien zu bewerben, und sie bekommen Aufmerksamkeit.

Weitere Informationen zu den Theorien von White finden Sie in diesem Forschungsbericht zum Technical Reports Server der NASA und in dieser Geschichte von 2012 in io9, in der er interviewt und seine damaligen Überlegungen erläutert wurde. Sehen Sie sich auch das Video unter den Bildern an. Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit!

(h / t io9)

Rate article
Schreibe einen Kommentar