Lovejoy und X1 LINEAR: Wie Sie Kometen sehen, die Ihren Wintermorgen aufwärmen

Meine Hände sind immer noch kalt von der Erfahrung, aber es ist nicht zu leugnen, dass ich heute Morgen C / 2013 R1 Lovejoy und C / 2012 X1 LINEAR durch das Teleskop gesehen habe. Einige Kometen sprudeln, andere fallen auseinander, aber diese dampfenden Kerle hängen seit Monaten dort wie unerschütterliche Freunde, die in schwierigen und guten Zeiten bei Ihnen bleiben. Obwohl sie mit bloßem Auge nicht mehr sichtbar sind, zeigen 50-mm-Ferngläser sie leicht als Fuzzy der Stärke 7 glühen mit einem kurzen, schwachen Schwanz, der nach Nordwesten zeigt. Ich hatte keine Schwierigkeiten, es zu sehen, selbst wenn ein Mond im letzten Viertel im Süden funkelte.

Lovejoy erhebt sich gegen 3 Uhr morgens und eignet sich am besten kurz vor Sonnenaufgang, wenn es in Ophiuchus auf etwa 30 Grad Höhe ansteigt. Zum Glück wird Lovejoy die nächsten Morgen ganz in der Nähe des einfachen Sterns 72 Ophiuchi mit bloßem Auge verbringen, der sich 3 Fäuste auf Armlänge rechts unten von brillantem Vega befindet. Es kommt nicht oft vor, dass ein ziemlich heller Komet so nahe an einem hilfreichen Leitstern vorbeikommt. Verpassen Sie diesen einfachen Fang nicht. Bald wird der Mond auch keine Probleme mehr haben, da er nach Osten fährt und am kommenden Morgen zu einem Halbmond zusammenbricht.

Teleskopaufnahmen von Lovejoy zeigen ein viel geringeres Koma und Schwanz im Vergleich zu seiner Blütezeit Anfang Dezember. Trotzdem bleibt der Kern im hauchdünnen Koma mit 3 'Durchmesser hell und sehr kondensiert; Ein schwacher und seidiger Schwanz von 2/3 Grad Länge floss wie ein Brautzug über das Sichtfeld meines 37-cm-Reflektors. Nach dem ausgezeichneten Wöchentliche Informationen über helle Kometen Die von Seiichi Yoshida gepflegte Site Lovejoy sollte bis Anfang Februar heller leuchten als Magnitude 8, was ich als „hellen“ Kometen-Cutoff betrachte. Angesichts der Tatsache, dass Lovejoy der hellste vorhergesagte Komet bleibt, der bis zum Sommer sichtbar ist, zeigen Sie ihm in der nächsten klaren Nacht etwas Liebe.

Wenn Lovejoy eine verblassende Berühmtheit ist, hat X1 LINEAR eine Mid-Life-Krise erlitten und sich mit einer ganz neuen Einstellung davon gelöst. Wie der Komet Holmes im Jahr 2007 katapultierte er sich im letzten Oktober über Nacht in seiner Helligkeit und blühte von einem Ausrutscher der 14. Größe zu einem hellen, expandierenden Puffball auf, der im gewöhnlichen Fernglas kurz sichtbar ist. Wie erwartet verblasste der Komet bald. Aber bei seiner Rückkehr in die Dunkelheit überraschte X1 erneut, erhellte sich wieder und ließ einen kurzen Schwanz wachsen. Jetzt summt es in der 9. Größenordnung. Vielen Dank. Sie werden feststellen, dass es über den nördlichen Ophiuchus unweit von Lovejoy gleitet (mehr dazu in einer Minute).

Mein Fernglas zeigt den Kometen nicht, aber ein 6-Zoll-Teleskop reicht aus. X1 LINEAR ist insgesamt schwächer als Lovejoy und hat ein etwas größeres, diffuseres Koma, einen helleren Kern und einen kurzen, schwachen Schwanz, der nach Nordwesten zeigt. Der Komet wird bis Anfang März ein gutes Ziel für kleinere Zielfernrohre bleiben, wenn er voraussichtlich zwischen 8 und 9 leuchten wird.

Wenn Sie sich die Karten ansehen, werden Sie sehen, dass sich die Pfade unserer beiden Kometen kreuzen. Obwohl sie sich nicht am selben Morgen überschneiden, werden Lovejoy und X1 LINEAR am 6. Februar zusammen sein, wenn sie nur 2 Grad voneinander entfernt sind. Mach die Kamera fertig! Geführte Tele- und Weitfeldteleskope sind perfekt, um dieses ungewöhnliche Duett zu fangen.

Vergessen Sie vor dem Abmelden nicht all die anderen guten Morgensachen: Der Mars schwebt über Spica hoch am südsüdwestlichen Himmel, Saturn lädt zur Inspektion im Südosten ein und die Venus ist 45 Minuten vor Sonnenaufgang im Ostsüdosten wieder in Sicht. Ein zarter Halbmond scheint am 28. und 29. Januar in der Nähe der Venus. Solche Reichtümer.

Rate article
Schreibe einen Kommentar