Wir alle müssen uns über Flugtests ausruhen

Bei einer heutigen Sitzung der Internationalen Weltraumentwicklungskonferenz in Orlando, Florida, hatte der CEO des kommerziellen Raumfahrtunternehmens XCOR Aerospace einige Vorschläge für alle eifrigen Weltraumbegeisterten in Bezug auf Testflüge. In so vielen Worten sagte Jeff Greason, jeder müsse sich über die Ergebnisse der ersten Testflüge ausruhen. Natürlich sprach er über alle Testflüge, die mit kommerziellen Flächen durchgeführt wurden, aber da sich die Ares 1-X darauf vorbereitete, zur Startrampe für ihren ersten Flugtest zu fahren, der für August geplant ist, brauchen wir vielleicht alle den Rat von Greason und lassen Sie die Experten ihre Arbeit machen.

Greason sagte in der Vergangenheit, als sie anfingen, ihre frühen Entwürfe zu testen: „Niemand wusste, wo Mojave war, wir konnten alle möglichen seltsamen Dinge testen, und die Leute würden nicht zwitschern und bloggen, was wir jeden Tag taten. Aber jetzt geht es unter einem Blick der Öffentlichkeit weiter. "

Während er das Interesse schätzt, das jeder an der aufkommenden kommerziellen Raumfahrtindustrie zeigt, und wie die Leute mit großer Begeisterung zuschauen und jede Menge Nachrichten konsumieren, ist er nicht gerade begeistert von dem Ton einiger Kommentare zu dem, was über kommerzielle Flugtests gesagt wird .

"Es wird aus einem bestimmten Grund Flugtest genannt", sagte Greason. „Du findest Probleme, das tust du immer. Jedes Flugzeug, in dem Sie jemals geflogen sind, hatte Probleme mit dem Flugtestprogramm. Einige der erfolgreichsten Flugzeugprogramme der Geschichte hatten eine lächerliche Anzahl von Problemen, die im Flugtestprogramm auftauchten. Es gibt keinerlei Korrelation zwischen dem Problem im Flugtestprogramm und der Qualität des fertigen Produkts. Es besteht jedoch eine enorme Korrelation, ob Sie die Probleme beheben, die Sie bei Flugtests finden. ”

Greason sagte, es sei für Journalisten und die Öffentlichkeit nicht hilfreich, auf jede Panne und jedes Problem zu reagieren, die bei jeder Mission auftauchen, und zu sagen, dass der Himmel fällt. „Warten Sie einfach, bis die Flugtests abgeschlossen sind, und bis dahin sollte es eine Antwort geben. Ich sehe drei Minuten nach einem Flugtest viele Blog-Posts, die besagen, dass der Himmel fällt. Sachen passieren. Ich habe also ein Plädoyer für die sachkundigen Leute da draußen: Wenn Ihr Nachbar sagt: "Der Himmel fällt", sagen Sie ihnen: "Nein, es sind nur Flugtests."

Laut Greason sollen Flugtests die Probleme finden und es den Ingenieuren ermöglichen, die Probleme zu beheben. Aber sie brauchen Zeit. "Deshalb verpflichte ich oder jemand anderes nie, wie lange Flugtests dauern. Flugtests dauern so lange wie es dauern wird. Wenn Sie die Probleme beheben, ist das Flugtestprogramm beendet. "

Greason sagte, er weiß, dass jeder begeistert ist, weil er die Missionen sehen will, aber jedes Fahrzeug ist ein "neues Biest mit seinen eigenen Designproblemen".

Weitere Informationen darüber, wie XCOR seine Fahrzeuge entwirft und testet, finden Sie in diesem Artikel von TimeCompression.com.

Rate article
Schreibe einen Kommentar