SyFy Channel 'The Expanse' App ermöglicht es Ihnen, durch Raumschiffe in 3D zu fliegen

NEW YORK - Fans der New York Comic-Con haben in mehr als einer Hinsicht einen eindringlichen Blick in die epische neue TV-Serie "The Expanse" des SyFy Channel geworfen: mit einem Q & A-Panel und Vorführung der ersten Episode sowie mit einem Google 3D-Tour mit 3D-Tour zu den spektakulären Raumschiffen der Show, die man mit nach Hause nehmen kann.

Als die Besucher gestern (8. Oktober) in das Forum eintraten, erhielten sie flache, plastikversiegelte Pakete, die in Googles schnell und schmutzig aussehenden 3D-Viewer aus Pappe, Klettverschluss, einem Magneten und einigen Kunststofflinsen eingeklappt werden konnten.

Das Herunterladen einer App und das Sichern eines Smartphones in dem neu gefalteten Gerät lassen die Zuschauer - hoffentlich nach dem Verlassen des Panels - in die dramatischsten Bilder der kommenden Serie eintauchen: die riesige Tycho Station und das Nauvoo, ein Mormonenmissionsschiff. Als die App im Juli auf der San Diego Comic-Con zum ersten Mal veröffentlicht wurde, bot sie einen Blick auf den Eisfrachter der Show in Canterbury. [Unsere 10 Lieblings-Sci-Fi-Raumstationen aller Zeiten]

Die App kam aus einer Partnerschaft zwischen Syfy und NBCUniversal Media Labs, laut der Pressemitteilung, und verwendete Materialien aus der Visual Effects-Abteilung der Show, um sicherzustellen, dass die Ansichten authentisch waren. Die App kann in 3D - die den Kopfbewegungen des Benutzers folgt, wenn sie sich umsehen - oder in gewöhnlichem 2D angezeigt werden.

Dies ist wahrscheinlich nicht die letzte Perspektive des 3D-Viewers: "The Expanse" ist reich an faszinierenden Schauplätzen. Die Show spielt (teilweise) auf Raumschiffen, einer futuristischen Erde und dem Asteroiden Ceres - wo die Schwerkraft mit der Tiefe innerhalb der sich drehenden Kolonie variiert und Mitglieder einer Unterschicht zur Rebellion aufsteigen. Das Zusammenspiel der verschiedenen Fraktionen an sehr unterschiedlichen Orten wird die Handlung der Show bestimmen. Und jetzt können Sci-Fi-Fans einen Blick aus erster Hand auf einige dieser Einstellungen werfen, mit nur einer Pappbrille (oder sogar einer Pizzaschachtel und einigen Ersatzteilen - Google gibt DIY-Händlern Anweisungen, Google Karton von Grund auf neu zu bauen) .

Sie können SyFy's "The Expanse" VR App bei Google Play oder iTunes herunterladen.