Verurteilte russische Raumschiffe fallen aus dem Weltraum, aber wohin wird es fallen?

Steve Spaleta, Senior Producer von ProfoundSpace.org, hat diesen Artikel zu ProfoundSpace.org's beigetragen Experten-Stimmen: Op-Ed & Insights

Was hat Dave Bowie für dich bedeutet? Für mich war er eine radikale Idee, ein Mann mit Vision und vielen Charakteren. Er war die Verkörperung der Vorstellungskraft. Er beeinflusste eine Generation und hinterließ einen unauslöschlichen Eindruck bei denen, die seine Kunst schätzten.

Einige Künstler, die den "Starman" -Saft tranken, schufen einen eigenen Ort in der Welt, den Bowie nur zu gut kannte: Rock 'n' Roll. Ein Teil von ihnen fand Inspiration durch jenseitige Visuals, wissenschaftliche Errungenschaften und Erkundungen.

Singer / Songwriter Grace Potter und Claudio Sanchez, Gründer / Singer / Songwriter von Coheed und Cambria, passen zu dieser Form und wurden von David Bowie beeinflusst. Sie haben ihm durch Worte und Musik Tribut gezollt.

"Bowie schuf einen Soundtrack für diejenigen, die neugierig waren, für die Leute, die nicht mit dieser Welt zufrieden waren oder was sie enthielt", sagte Sanchez per E-Mail. "Durch seine eigene Erforschung des Selbst wurden wir ermutigt, weiter zu gehen, mehr zu sein. Er war ein Chamäleon, das sich ständig veränderte und jenseitig. Er war ein ganzes Universum, das in einem übernatürlichen Menschen enthalten war." Coheed and Cambria ist eine Band, die Science-Fiction-Concept-Rekorde auf neue Höhen gebracht hat und derzeit für ihr jüngstes Werk "Colour Before the Sun" zurück auf der Erde ist.

Ein Teil von Grace Potters Tribut war ein musikalischer. Sie bearbeitete David Bowies Lied "As The World Falls Down" aus dem Film "Labyrinth". Sie können es hier auf YouTube sehen.

Potter schrieb auch eine sehr ergreifende Beschreibung von Bowies Einfluss auf sie: "David Bowie war meine erste wahre Liebe. Außerirdisch und zutiefst menschlich, hielt er uns von einem Album zum nächsten. Jede Platte, jeder Film, jede Nuance von ihm Performances haben mich gepackt und mich gefragt, was als nächstes passieren würde. Immer wieder anders, und doch hat er uns gezeigt, dass Phantasie und Realität beide die gleiche Kraft im Leben haben. "

Grace ist gerade auf Tournee, um die neue Solo-Platte "Midnight" zu unterstützen, und hat einen Space-Themen-Kleiderschrank für Live-Auftritte entworfen.

Andere kosmisch beeinflusste Künstler verabschiedeten sich auch über soziale Medien und ihre eigenen Websites. Gitarrenguru Joe Satriani, dessen Alben "Surfing with the Alien" und "Crystal Planet" enthalten, sagte über Twitter: "Danke für die Musik, die Inspiration und die Gnade, David. R.I.P." (Satriani erklärte 2014 seine "Strange and Beautiful (Space) Music" im Büro von ProfoundSpace.org.)

Gitarrist Brian May, der mit David Bowie in Queens 'Hit "Under Pressure" zusammenarbeitete, sagte über seine Website: "Er war ein furchterregendes Talent, und der Verlust von Musik und Kultur aus seinem Tod ist unschätzbar. Ein und aus unser Leben, immer herausfordernd und innovativ und ... schockierend. " Er fügt auch hinzu: "Alles Gute, David Bowie, Star Man, Hero. RIP." Mai hält einen Ph.D. in der Astrophysik, und seine Auszeichnungen umfassen die Montage der ersten stereoskopischen Ansicht von Pluto zusammen mit einem Sechs-String-Gitarre Held.

Ich glaube, dass die Künstler oben zustimmen würden, David Bowies Vermächtnis wird die Generationen, mit denen er 69 Jahre lang auf "Starship" Earth wandelte (oder "schwebte"), überwinden. Er wird sicherlich in Erinnerung bleiben - ein Ziel, das alle wahren Künstler anstreben, wenn sie diesen Mikrokosmos von Zeit und Raum durchqueren.