Werden wir innerhalb von 20 Jahren ein fremdes Leben finden? Darauf kannst du wetten.

Während einer Anhörung letzte Woche vor dem US-amerikanischen Wissenschafts- und Technologieausschuss stellten die SETI-Wissenschaftler Seth Shostak und Dan Werthimer fest, dass solide Beweise für außerirdisches Leben in unserer Galaxie – oder zumindest solide Beweise für eine endgültige Mangel davon – wird in den nächsten zwei Jahrzehnten kommen. Es ist eine kühne Behauptung für Wissenschaftler, öffentliche Aufzeichnungen zu machen, aber eine, die Shostak schon oft gemacht hat (und die auch nicht besonders außerhalb des Zeitplans liegt). Und mit dem Allen Telescope Array (ATA) von SETI wird der Himmel kontinuierlich nach auftretenden Signalen abgesucht absichtlich, wenn Exoplaneten massenhaft entdeckt werden und neue Technologien an Deck, die einige ihrer (hoffentlich) erdähnlichen Atmosphären weiter untersuchen können, werden die Chancen, dass außerirdisches Leben – wenn es da draußen ist – gefunden wird, immer besser Jahr.

Würden Sie sagen Ihre Wette auf E.T. da draußen sein? Eigentlich kannst du.

Dank des Internets und des scheinbar unverbesserlichen menschlichen Wettbewerbsbedürfnisses können Sie über eine irische Online-Wettwebsite tatsächlich darauf wetten, wann das Leben von Außerirdischen entdeckt wird.

PaddyPower.com konzentriert sich in der Regel auf die Ergebnisse internationaler Sportspiele und hat die Ankündigung des außerirdischen Lebens in seinen Abschnitt über Neuheitenwetten aufgenommen. Dies hängt davon ab, dass „der amtierende Präsident der USA eine Erklärung abgibt, in der zweifelsohne die Existenz alternativer Lebewesen eines anderen bestätigt wird Planet." Die Wahrscheinlichkeit, dass eine solche Ankündigung in den Jahren 2015-2018 erfolgt, liegt derzeit bei 100 zu eins. Danach fallen sie deutlich ab… wahrscheinlich, weil bis dahin der JWST in Betrieb sein wird und wir „die Technologie haben“.

Natürlich ist es eine rein persönliche Präferenz, ob Sie persönlich auf solche Dinge wetten würden, und weder ich noch das Space Magazine dulden oder unterstützen das Glücksspiel für Außerirdische oder auf andere Weise. (Und die Rechtmäßigkeit und alle Ergebnisse davon liegen in der alleinigen Verantwortung des Lesers.) Aber es ist interessant, dass wir jetzt in einer Zeit leben, in der Wetten auf die Entdeckung des Lebens von Außerirdischen nur einen Klick von den Ergebnissen von entfernt sind das Kentucky Derby, French Open oder World Cup.

Nun, wenn Sie Ja wirklich Wenn Sie die Wissenschaft unterstützen möchten, die eine solche Entdeckung ermöglicht – vielleicht sogar innerhalb unseres eigenen Sonnensystems -, können Sie sich für den Weltraum einsetzen und Ihren Vertretern schreiben, um ihnen mitzuteilen, dass das Budget der NASA für Planetenwissenschaften finanziert werden soll, anstatt zu spielen Mit Ihrem Geld können Sie eine Spende machen, um die laufende Mission von SETI hier zu unterstützen (oder sich selbst über [E-Mail geschützt] helfen).

Und selbst wenn alles andere fehlschlägt, könnten Sie einen kostenlosen Kaffee mit freundlicher Genehmigung von Dr. Shostak erhalten…

Erfahren Sie hier mehr über SETI und die Funktionsweise des ATA und lesen Sie hier die Erklärung von Dan Werthimer vom 21. Mai vor dem House Committee.

Quelle / ht: FloridaToday Space und The Independent

„Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder sind wir allein im Universum oder nicht. Beide sind gleichermaßen erschreckend. “

– Arthur C. Clarke

Rate article
Schreibe einen Kommentar