Sehen Sie, wie Neil deGrasse Tyson heute Abend das 'Selling Space'-Panel moderiert

Heiß von der Popularität der Kosmos Neustart, Host Neil deGrasse Tyson wird um 19:30 Uhr ein Panel hosten. Hier ist die Beschreibung des American Museum of Natural History in New York City, in dem die Veranstaltung stattfindet:

Von der Versorgung der NASA mit Frachtbedürfnissen über die Entsendung von Touristen in die Weltraumferien bis hin zum Gewinn von Asteroiden könnten Luft- und Raumfahrtingenieure den Weltraum in unseren Hinterhof verwandeln. Die ausverkaufte Isaac Asimov-Gedenkdebatte 2014 im American Museum of Natural History wird die Idee des „Verkaufs von Raum“ mit einer Gruppe von sechs Unternehmern und Weltraumhistorikern untersuchen.

Neben Tyson (der Direktor des Hayden Planetariums des Museums) ist hier noch jemand beteiligt:

  • Wanda M. Austin, Präsident und CEO von The Aerospace Corportation
  • Michael Gold, Direktor für DC-Betrieb und Geschäftswachstum bei Bigelow Aerospace
  • John Logsdon, emeritierter Professor für Raumfahrtpolitik und internationale Angelegenheiten, George Washington University
  • Elliot Pulham, Vorstandsvorsitzender der Space Foundation
  • Tom Shelley, Präsident von Space Adventures, Ltd.
  • Robert Walker, Executive Chairman von Wexler & Walker Public Policy Associates

Es sind keine Tickets mehr für die Veranstaltung vorhanden, aber Sie können sie im Livestream oben ansehen und mit dem Hashtag #AsimovDebate interagieren.

Weitere Informationen zu Tyson finden Sie auf seiner Website. Die 13-teilige Cosmos-Serie wird in vielen Ländern jeden Sonntag oder Montag ausgestrahlt. Überprüfen Sie Ihre lokalen Angebote für weitere Informationen.

Rate article
Schreibe einen Kommentar