Wir alle sagen "Aufgeregt!" In derselben Sprache – Space Magazine

[/Bildbeschriftung]

Eines der wunderbaren Dinge bei der Erforschung des Weltraums und der Astronomie ist, wie sie Menschen über Kulturen, Länder und sogar Sprachen hinweg zusammenbringen. Und all unsere Erkundungen, ob mit Raumfahrzeugen oder Teleskopen, verkörpern das Beste der gesamten Menschheit: unsere Kreativität, unseren technologischen Fortschritt, unsere treibende Neugier und unseren Geist der Ausdauer. Darüber hinaus erregen und inspirieren uns diese Erkundungen und bringen uns zusammen, um eine gemeinsame Verbindung herzustellen. Ein Freund, der an der Chandrayaan-Mission beteiligt ist (JPL und ISRO arbeiten zusammen), der sich jetzt auf dem Weg zum Mond befindet, hat mir einen Link zu einem Heimvideo gesendet, das Chandrayaans Start zeigt. Sie müssen nicht die Sprache Indiens sprechen, um zu verstehen, wie absolut aufgeregt diese Menschen waren, die Rakete ihres eigenen Landes in den Weltraum zu sehen. Siehe das Video unten:

Sie können nicht anders, als mit den Leuten im Video zu jubeln. Wir können alle jubeln und vor Aufregung in derselben Sprache jubeln und brüllen; Keine Übersetzungen erforderlich. Herzlichen Glückwunsch an Indien und alle an der Chandrayaan-Mission beteiligten Länder. Woo hoo! und Yippee !!

Rate article
Schreibe einen Kommentar