Wo ist Starman? Track Elon Musk Roadster, wie es durch den Raum zoomt

Wo ist Elons Musk Tesla Roadster und sein Dummy "Fahrer", Starman?

Der Roadster, der am 6. Februar beim Jungfernflug der riesigen Falcon Heavy-Rakete von SpaceX startete, hat jetzt sicher ein Fenster voller Strafzettel. Und es taumelt scheinbar, aber im Tempomaten, von der Erde nach außen gebunden.

Dank einer Website von Ben Pearson, dem Gründer von Old Ham Media, können Sie mit dem Speeding-Speedster mithalten. [In Fotos: SpaceXs erster Falcon Heavy Rocket Test Launch Success!]

"Mir wurde klar, dass die Leute wirklich an der Verfolgung dieser Objekte interessiert waren", schrieb Pearson auf der Website whereisroadster.com. "Ich begann darüber nachzudenken, wie ich diese Informationen bekommen konnte, und dann wurde mir klar, dass ich das Tracking selbst dafür bereitstellen konnte!"

Ein Raumfahrzeug verfolgen

Pearson registrierte die Domain whereisroadster.com und begann mit der Zusammenstellung der besten verfügbaren Tracking-Daten. Die Informationen, die er derzeit nutzt, stammen von der Horizons-Website des Jet Propulsion Laboratory der NASA in Pasadena, Kalifornien, die es ihm ermöglicht, den Tesla Roadster "nach bestem menschlichem Verständnis für einige Zeit" zu verfolgen.

Diese Informationen werden jedoch irgendwann verfallen, wies Pearson darauf hin.

"Ich bin mir nicht sicher, wann genau das sein wird, aber ich vermute in ein paar Jahren", wagte er. "Sicherlich wird es schwierig sein zu sehen, wann es als nächstes der Erde nahe kommt, was nicht lange dauern wird."

Und Pearson sagte übrigens, dass er keinen Tesla besitzt - "aber ich bin in der Reservierungswarteschlange für ein Tesla Model 3."

Wo ist der Roadster jetzt?

Der Tesla-Reisebericht hat den Standort des Autos, am Mittwochnachmittag (21. Februar), bei etwa 2,8 Millionen Meilen (4,5 Millionen Kilometer oder 0,030 astronomische Einheiten) von der Erde entfernt und bewegt sich mit 12322 km / h von der Erde weg. (Eine astronomische Einheit oder AU, ist die durchschnittliche Entfernung zwischen Erde und Sonne - etwa 93 Millionen Meilen oder 150 Millionen km.)

Derzeit ist der Roadster etwa 134,3 Millionen Meilen (216,1 Millionen km oder 1,445 AU) vom Mars entfernt und bewegt sich mit 69,287 km / h auf den Planeten zu.

Meilensteine

Umranden Sie den Kalender für diese Ereignisse, die Pearson auf seiner Website markiert hat:

- Annäherung an den Mars am 8. Juni 2018 in einer Entfernung von 0,740 AE.

- Entferntesten Punkt von der Sonne, am 10. Oktober 2018, in einer Entfernung von 1.655 AU.

- Far Punkt von der Erde, am 21. Februar 2019, in einer Entfernung von 2,446 AU.

- Annäherung an die Sonne, am 9. August 2019, in einer Entfernung von 0,983 AE.

- Annäherung an den Mars am 16. September 2019 in einer Entfernung von 0,649 AE.

- Far Point von der Erde, am 15. Januar 2020, in einer Entfernung von 2,336 AU.

- Far Point von der Sonne, am 20. April 2020, in einer Entfernung von 1,656 AU.

- Annäherung an den Mars am 6. Oktober 2020 in einer Entfernung von 0,049 AE.

Leonard David ist Autor von "Mars: Unsere Zukunft auf dem Roten Planeten", herausgegeben von National Geographic. Das Buch ist ein Begleiter der National Geographic Channel-Serie "Mars". Langjährige Autorin für ProfoundSpace.org, David berichtet seit mehr als fünf Jahrzehnten über die Raumfahrtindustrie. Folge uns @Spacedotcom, Facebook oder Google+. Diese Version dieser Geschichte wurde auf ProfoundSpace.org veröffentlicht.