Raumfahrtgeschichte Foto: Guion Bluford Schwerelosigkeit auf der KC-135

Auf diesem historischen Foto der US-Raumfahrtbehörde Astronaut Guion S. Bluford und dem Flugsicherheitsbeauftragten Charles F. Hayes wurde während eines Fluges mit Schwerelosigkeit eine einzigartige Perspektive auf ihre Umgebung gezeigt. Sie sind an Bord eines KC-135-Flugzeuges, auch bekannt als der Erbrochene-Komet, der wiederholt ein spezielles parabolisches Muster fliegt, um eine Reihe von 30-Sekunden-Schwerelosigkeits-Sitzungen zu ermöglichen.

Bluford und Hayes werden von C.P. Stanley der Fotoabteilung der Abteilung für Fototechnik bei JSC. Einige medizinische Studien und Reisekrankheitsexperimente wurden bei diesem speziellen Flug durchgeführt. Bluford ist einer von 20 Astronauten, die im Juli 1978 ihre Ausbildung bei JSC begannen.

An jedem Wochentag blickt ProfoundSpace.org zurück auf die Geschichte der Raumfahrt durch Fotos (Archiv).