Aquarius Dawns: "Water Boy" Constellation erscheint diese Woche

Der Wassermann, ein leicht übersehenes Sternenmuster mit einer Geschichte, wird am Abend dieser Woche im Süden erscheinen.

Seit fast 30 Jahren bin ich als Gastdozent und Dozent im New Yorker Hayden Planetarium tätig, und wenn es etwas gibt, was mich von meinen Kollegen unterscheidet, ist es die vielseitige Art, eine Konstellationsrede zu halten. Als Beispiel könnte ich auf Orion, den Jäger, verweisen, und wenn es einen beträchtlichen Anteil junger Leute im Weltraumtheater gibt, würde ich ihnen vielleicht sagen, dass sie nicht einen mächtigen Jäger, sondern Batman zwischen den Sternen suchen sollten. Orions Drei-Sterne-Gürtel wird zum berühmten Utility-Gürtel des Dark Knights.

Für ein anderes Beispiel nehmen wir den gegenwärtigen frühen Herbstabendhimmel. Während es von helleren und bemerkenswerteren Sternbildern wie dem Großen Platz der Pegasus und Cassiopeia, der Königin, dominiert wird, würde ich stattdessen meine Aufmerksamkeit auf ein Durcheinander von eher dunklen Sternen richten, die diese Woche fast genau gegen Mitternacht nach Süden liegt. lokale Tageslichtzeit. [Best Night Sky Veranstaltungen im Oktober 2015 (Stargazing Karten)]

Mit meinem elektrischen Zeiger könnte ich sagen: "Und da ist Bobby Boucher" (ausgesprochen "Boo-Shay"). Meistens reagiert das nicht viel. Aber wenn ich dem folge: "Vielleicht hätte ich sagen sollen, da ist Adam Sandler", höre ich ein Gemurmel von meinem Publikum, das plötzlich die Verbindung herstellen wird. Im Jahr 1998 spielte Sandler in einer sehr beliebten amerikanischen Sport / Comedy-Film, "The Waterboy".

Und tatsächlich, am Abendhimmel ist gerade eine Konstellation, die einen Wasserjungen darstellen könnte, obwohl er besser als Wasserträger oder Wasserträger bekannt ist: das Sternzeichen des Wassermanns.

Ein feuchterer Bericht

Im Film spielt Sandler die komödiantische Rolle von Boucher, der als unfähiger Wasserjunge in einer Fußballmannschaft spielt: Unter anderem schwappt er überall herum. Dasselbe gilt für den Wassermann, der in der sogenannten "wässrigen" Region Wasser über den frühen Herbsthimmel schwappt. Es erhält diesen Namen, weil die Region vage und dunkel ist, oder wie Guy Ottewell, Herausgeber der jährlichen Veröffentlichung des Astronomical Calendar, bemerkt, "wie ein dunkler Pool".

Eine Reihe anderer Konstellationen in der Nähe von Aquarius sind auch mit Wasser verbunden: Capricornus, die Seeziege; Fische, die Fische; Piscis Austrinus, der Südfisch; Cetus, der Wal; und schließlich Eridanus, der Fluss.

Niemand weiß genau, warum so viele Konstellationen, die mit Wasser verbunden sind, alle in einem Teil des Himmels gruppiert sind. Einige Leute denken jedoch, dass die Verbindung mit einer uralten großen Flut im Tigris-Euphrat-Becken zu tun hat, die manchmal mit der Sintflut im biblischen Buch Genesis in Verbindung gebracht wurde. Es ist jedoch schwer zu sagen, denn die ursprüngliche Bedeutung vieler Sternenfiguren ging verloren, als die Griechen diese Sternbilder mit Figuren auf der Grundlage ihrer eigenen Legenden neu auflegten.

Der Wasserverkäufer

Wie Bobby Boucher herausfand, sind Wasserjungen ständig in Alarmbereitschaft und bieten dringend benötigte Flüssigkeitszufuhr für trainierende oder konkurrierende Fußballspieler. Und in den heißen und trockenen Ländern des Nahen Ostens ist es üblich, die Anrufe von Jungen zu hören, die mit Gläsern oder weichen Taschen, die Blasen heißen (ähnlich wie die Gummisäcke in einem Fußball), mit kaltem Wasser gefüllt sind Jungen werden für dich in eine Tasse ausgießen.

"Wassermann" ist das lateinische Wort für einen solchen Wasserverkäufer.

Traditionell ist der Wasserjunge, wie er am Himmel zu sehen ist, dünn und besteht aus einer Reihe dunkler Sterne, und sein Krug besteht aus einem kleinen Dreieck mit einem vierten Stern in der Mitte. Viele Sternkarten werden dieses Muster als "The Water Jar" anzeigen, wobei das aus dem Glas strömende Wasser als ein paar kurze, schwache Linien von Sternen erscheint, die sich nach Süden erstrecken. [Skywatching im Jahr 2015: 9 wichtige Stargazer-Events]

Aquarius bietet viele benannte Sterne: die astrologisch glücklichen Sadalmelik-, Sadalsuud-, Sadachbia- und Albali-Sterne; Sklat, "der untere Fuß" auf Arabisch; und Ancha, dessen Name sich auf die Oberschenkel oder Hüfte im mittelalterlichen Latein bezieht.

Das 'Zeitalter des Wassermanns' - NICHT!

Anfang dieses Monats (am 17. Oktober) hat sich Jupiter in einer ziemlich engen Verbindung mit dem Mars ausgerichtet. Es erinnerte mich an die Texte des populären Songs "Aquarius" aus dem Broadway-Musical "Hair". Dieses Lied bezog sich auf das "Anbrechen des Zeitalters des Wassermanns".

Aber in Wirklichkeit ist ein solches Zeitalter noch lange nicht in Sicht. Die Bezeichnung eines "Zeitalters" bezieht sich auf eine Periode, in der die Frühlingstagundnachtgleiche - der Ort, an dem die Sonne am ersten Frühlingstag erscheint - innerhalb einer bestimmten Konstellation liegt. Aber dank des Wackelns der Erdachse, eines Phänomens namens "Präzession", scheint sich die Tagundnachtgleiche langsam westwärts gegen die Hintergrundsterne zu verschieben, wobei sie für eine Reise 25.700 Jahre benötigt.

Gerade jetzt ist die Tagundnachtgleiche in Fische; Eigentlich ist es das Fischzeitalter und das Zeitalter des Wassermanns wird erst 2599 beginnen.

Joe Rao ist Dozent und Gastdozent im New Yorker Hayden Planetarium. Er schreibt über die Astronomie für das Natural History Magazine, den Farmer's Almanac und andere Publikationen, und er ist auch ein Meteorologe vor der Kamera für News 12 Westchester, N.Y. Folge uns @ Spacedotcom, Facebook oder Google+ Ursprünglich auf ProfoundSpace.org veröffentlicht.