Postkarten vom Saturn

[/Bildbeschriftung]

In den letzten Tagen hat das Cassini-Raumschiff der NASA Vorbeiflüge an mehreren Saturnmonden durchgeführt. Vom prunkvollen Enceladus mit seinen eisigen Geysiren bis zum schroffen Relief von Rhea, den scharfen Gipfeln von Diones kalten Kratern und sogar dem winzigen Janus hat Cassini erneut einen Stapel atemberaubender Ausblicke aus dem Saturn-System zurückgegeben, fast 815 Millionen Meilen von zu Hause entfernt.

Schauen Sie sich einige der Bilder an und wünschen Sie, Sie wären dort!

Und hier ist eine Farbzusammensetzung von Janus I, die aus drei Rohbildern zusammengestellt wurde, die in ultravioletten, grünen und infraroten Farbkanälen aufgenommen wurden. Die Ergebnisse wurden optimiert, um es ein wenig wahrer zu machen, als wir es mit unserer eingeschränkten menschlichen Vision sehen könnten:

„Obwohl wir uns seit fast 8 Jahren in der Umlaufbahn um den Saturn befinden, stellen wir uns diese Monde immer noch zu Kartierungszwecken vor und lernen im Fall von Enceladus so viel wie möglich über die berühmten Jets und die unterirdischen organischen Jets -reiche, salzige, flüssige Wasserkammer, aus der wir glauben, dass sie ausbrechen. “

– Carolyn Porco, Leiterin des Cassini Imaging-Teams

Weitere Bilder von Cassini finden Sie auf der Missionsseite von JPL und auf der Website des CICLOPS-Imaging-Labors.

Bildnachweis: NASA / JPL / Space Science Institute.

Rate article
Schreibe einen Kommentar