Die totale Sonnenfinsternis 2017 wird "eines der Ereignisse des Jahrhunderts"

NEW YORK - An einem Mittsommerabend führte der erfahrene Meteorologe und ProfoundSpace.org Skywatching-Kolumnist Joe Rao am Dienstag, dem 25. Juli, eine ausverkaufte Show im Hayden Planetarium für sein Programm "Astronomy Live: Sterne des Sommers" durch Expertise zur bevorstehenden totalen Sonnenfinsternis.

Ein langjähriger Pädagoge im Amerikanischen Museum für Naturgeschichte in New York, sprach Rao enthusiastisch im angrenzenden Hayden Planetarium darüber, warum Leute im ganzen Land ihr Bestes tun sollten, um die Sonnenfinsternis am 21. August zu sehen und sie als "eines der Ereignisse der Jahrhundert."

Zu Beginn der Präsentation, nach einer Videoeinführung, führte Rao eine Reihe von Zuschauern mit dem Titel: "Hast du jemals eine totale Sonnenfinsternis gesehen?", Und komischerweise die Antworten von "Ich denke schon" heruntergefahren. "Ich bin mir ziemlich sicher "Und das super-lässige" yeah ", um einen Zuschauer zu beweisen, hatte die Phänomene tatsächlich nicht erfahren. Es inspiriert mehr eine existentielle Ehrfurcht als nur ein paar Worte, sagte er. [Totale Sonnenfinsternis 2017: Wann, wo und wie (sicher)]

2017 Sonnenfinsternis mit Joe Rao von Michael Kozel auf Vimeo.

Laut Rao ist das Betrachten des seltenen Spektakels vergleichbar damit, dass die Lichter eines Broadway-Theaters gedimmt werden, bevor das Drama beginnt: Die Aufregung beginnt, wenn man fühlt, wie sich die Temperatur ändert und die Vögel sich beruhigen. Er sagte, dass ein Betrachter das Gefühl haben wird, in jeden Moment einer totalen Sonnenfinsternis so vertieft zu sein, dass er fühlt, als würde er in wenigen Sekunden vorbeikommen, obwohl es ein paar Minuten dauert.

Menschen in Teilen Afrikas, Südamerikas und Europas werden im August mindestens eine partielle Sonnenfinsternis sehen können, und rund 220 Millionen Menschen werden innerhalb einer Autostunde von dem dunklen, konischen Schatten des Mondes, der sich durch die Vereinigten Staaten bewegt, sein . Der Weg der Totalität wird durchschnittlich 161 Kilometer breit sein, und 12 Millionen Menschen leben bereits auf dem "zufälligen" Weg der Sonnenfinsternis, sagte er.

Rao betonte diese Zahlen, um das Publikum zu ermutigen, auf ihren Reisen bis zum und nach dem 21. August für den Verkehr zu planen. Laut einem alten Artikel, den Rao während des Programms teilte, haben die Menschen schon seit 1932 auf diese Sonnenfinsternis gewartet. Rao riet den begeisterten Zuhörern, den Interstates 5 und 85 besondere Aufmerksamkeit zu schenken, wobei letzterer aus Atlanta fährt. Dies ist eine Großstadt, die gerade außerhalb des Weges der Totalität sitzt, so warnte er davor, dass die damit verbundene Autobahn in den Tagen vor der Finsternis große Staus erleiden würde.

Ob sie eine teilweise oder totale Sonnenfinsternis sehen werden, sagte Rao, dass am 21. August rund 600 Millionen Menschen auf der ganzen Welt in den Himmel schauen werden. Er beschrieb einige Do-it-yourself-Methoden, die Gäste mit ihren Liebsten teilen konnten, wenn sie keine Eclipse-Brille hatten und sich auf der Suche nach Last-Minute-Finsternis-Lösungen befanden.

Zum Beispiel empfahl er, das Glas Nr. 13 oder Nr. 14 zu verwenden, das in den meisten Baumärkten erhältlich ist. Eine andere sichere Möglichkeit ist, Baumblätter zu betrachten, da die Sonne halbmondförmige Schatten auf das Laub wirft. Rao warnte Leute davor Unter keinen Umständen direkt in die Sonne blicken. Laut Rao gibt es keine Schmerzsensoren in der Netzhaut des Auges, so dass jemand seine Augen verbrennen könnte, ohne es zu bemerken. Egal, ob sie eine partielle oder totale Sonnenfinsternis betrachten, sagte Rao, dass im August etwa 600 Millionen Menschen himmelwärts schauen werden. 21 auf der ganzen Welt. Er beschrieb einige Do-it-yourself-Methoden, die Gäste mit ihren Liebsten teilen konnten, wenn sie keine Eclipse-Brille hatten und sich auf der Suche nach Last-Minute-Finsternis-Lösungen befanden.

Nachdem Rao im Laufe der Jahre zu verschiedenen Sonnenfinsternis-Orten gereist war, sagte er, dass er "sehr glücklich sei, [seine] himmlischen Berichte einzureichen", damit alle davon genießen und davon lernen können.

MERKEN: Mit direktem Blick auf die Sonne auch wenn es teilweise vom Mond bedeckt ist, kann schwere Augenschäden oder Erblindung verursachen. NOCH NIE Betrachten Sie eine partielle Sonnenfinsternis ohne angemessenen Augenschutz. In unserem vollständigen Handbuch erfahren Sie, wie Sie die Finsternis sicher betrachten können.

Kaufen Sie Eclipse Glasses von American Paper Optics auf Amazon.de
Kaufen Rainbow Symphony Eclipse Glasses auf Amazon.de