Angeklagter Stern, der unschuldig an der kosmischen Explosion ist

Unter den Skulpturen von Grashüpfer und Skorpion sehen Sternspuren überlebensgroß aus.

Astrofotograf Adam Gordon nahm das Bild im kalifornischen Anza Borrego Desert State Park in der Nacht zum 30. September 2016 auf. Die Insekten sind Teil einer Sammlung von 130 großformatigen Metallskulpturen des Künstlers Ricardo Breceda.

"Mein Plan für diese Reise war es, einige Milchstraßenbilder und einige Sternspurenbilder zu bekommen", schrieb Gordon in einer E-Mail an ProfoundSpace.org. [Super Star-Trail Fotos aus dem Weltraum]

Lange Belichtungszeiten können Sternspuren in einem Nachthimmelbild erzeugen. Die Sterne erscheinen, als ob sie Spuren hinter ihnen hinterlassen, während sie einen Weg über den Nachthimmel verfolgen. Die Sterne scheinen sich aufgrund der Rotation der Erde zu bewegen.

Bei einer 10-sekündigen Belichtung und Lichtmalerei schufen der Skorpion und der Grashüpfer mit einer Taschenlampe die Vordergrundaufnahme. Als später am Abend Wolken eintrafen, nahm Gordon die Bilder von 700 auf 400 herunter und endete mit einem ungefähr 4-stündigen Sternfoto.

"Dies war das dritte Mal, dass ich Startrails fotografierte!" er fügte hinzu.

Sie können mehr erstaunliche Nachthimmelfotos von unseren Lesern in unserem Astrofotografiearchiv hier sehen.