Start des nordamerikanischen Internet-Satelliten mit höchster Kapazität auf Atlas V 18. Dezember – Live ansehen

CAPE CANAVERAL AIR FORCE STATION, FL – Der Satellit mit der höchsten Kapazität, der Haushalte und Unternehmen in Nordamerika mit Hochgeschwindigkeitsinternet versorgt, soll am Sonntag, dem 18. Dezember, auf einem mächtigen ULA-Atlas V an der Florida Space Coast am frühen Nachmittag starten.

Der Start zur Mittagszeit sollte die Zuschauer begeistern, da der ehrwürdige Booster der United Launch Alliance Atlas V, der EchoStar 19 in die Umlaufbahn bringt, mit drei Feststoffraketen-Boostern ausgestattet ist, die eine gut sichtbare Wolke bilden, die bis zur geosynchronen Umlaufbahn zurückbleibt – natürlich bei schönem Wetter.

"EchoStar XIX wird der Breitband-Satellit mit der höchsten Kapazität der Welt im Orbit sein und die Kapazität des HughesNet®-Hochgeschwindigkeits-Satelliten-Internetdienstes für Privathaushalte und Unternehmen in Nordamerika dramatisch erhöhen", so ULA.

Laut EchoStar bietet es Verbrauchern und kleinen Unternehmen von Küste zu Küste mehr Geschwindigkeit, mehr Daten und erweiterte Funktionen.

Der ULA Atlas V wurde heute Morgen vor dem morgigen Start der EchoStar XIX-Mission für Hughes vom Space Launch Complex (SLC) -41 in der Luftwaffenstation Cape Canaveral, Florida, am Sonntag, dem 18. Dezember 2016, auf die Startrampe gebracht .

Das Startfenster wird um 13:27 Uhr geöffnet. EUROPÄISCHE SOMMERZEIT.

Das Startfenster erstreckt sich über zwei Stunden von 13:27 bis 15:37 Uhr. EUROPÄISCHE SOMMERZEIT.

Sie können den Atlas-Start live über einen ULA-Webcast verfolgen. Die Live-Startsendung beginnt etwa 20 Minuten vor dem geplanten Start um 13:07 Uhr. EST hier:

www.ulalaunch.com und www.youtube.com/unitedlaunchalliance

Aufgrund der zusätzlichen Feststoffe sollte der Aufstieg in den Weltraum für Einheimische und Touristen aus der ganzen Welt spektakulär sein, um den Start zu sehen, der jetzt nur noch einen Tag entfernt ist.

Und da der Start an einem Wochenende zur Mittagszeit stattfindet, ist dies ideal für einen Familienausflug im Sonnenschein inmitten dieser Weihnachtsferienzeit – die derzeit sonnig ist !!

Die Wettervorhersage für Sonntag, den 18. Dezember, sieht eine 70-prozentige Chance auf akzeptable Wetterbedingungen zum Startzeitpunkt vor.

Die Hauptanliegen sind dicke Wolken und Cumluluswolken.

EchoStar 19 wird in eine geosynchrone Transferbahn (GTO) auf dem Atlas V-Booster der United Launch Alliance geliefert.

Es wird bei 97,1 Grad westlicher Länge stationiert.

EchoStar 19 wurde von Space Systems Loral (SSL) gebaut und basiert auf der leistungsstarken SSL 1300-Plattform als Mehrpunktstrahl-Ka-Band-Satellit.

Es wurde von der vorherigen Serienversion aktualisiert.

„Aufbauend auf ihren Erfahrungen mit dem äußerst erfolgreichen Breitband-Satelliten EchoStar XVII haben SSL und Hughes gemeinsam die spezifischen Designdetails dieser Nutzlast für eine optimale Leistung entwickelt.“

Der 194 Fuß hohe kommerzielle Atlas V-Booster wird in der Raketenkonfiguration 431 mit drei Feststoffraketenmotoren gestartet, um den Schub der ersten Stufe von ungefähr 2 Millionen Pfund zu erhöhen.

Bleiben Sie hier auf dem Laufenden, um Kens fortlaufende Nachrichten über Erd- und Planetenforschung und die Raumfahrt zu erhalten.

………….

Erfahren Sie mehr über ULA Atlas V EchoStar 19 Comsat-Start, GOES-R-Start, Heroes and Legends bei KSCVC, OSIRIS-REx, InSight Mars Lander, ULA-, SpaceX- und Orbital ATK-Missionen, Juno bei Jupiter, SpaceX AMOS-6 und CRS-9 Raketenstart, ISS-, ULA-Atlas- und Delta-Raketen, Orbital ATK Cygnus, Boeing, Weltraumtaxis, Marsrover, Orion, SLS, Antares, NASA-Missionen und mehr bei Kens bevorstehenden Outreach-Veranstaltungen:

16.-18. Dezember: „ULA Atlas V EchoStar 19-Comsat-Start, Start des GOES-R-Wettersatelliten, OSIRIS-Rex-, SpaceX- und Orbital-ATK-Missionen zur ISS, Juno bei Jupiter, ULA Delta 4-Spionagesatellit, SLS, Orion, Die kommerzielle Crew Curiosity erkundet Mars, Pluto und mehr. “Abends im Kennedy Space Center Quality Inn, Titusville, FL

Rate article
Schreibe einen Kommentar