Wie viele Pferde kann eine Rakete tragen? Cooler Comic-Vergleich

Die Herausforderung beim Nachdenken über den Raum besteht darin, ihn in Begriffe zu fassen, die wir verstehen können. Wie weit ist ein Lichtjahr? Wie leistungsfähig ist das Space Launch System der nächsten Generation der NASA, von dem die Agentur hofft, dass es Astronauten in das Sonnensystem bringt?

Glücklicherweise trägt der Comic xkcd regelmäßig dazu bei, den Weltraum verständlich zu machen, und der neueste Comic von Randall Munroe ist ein Juwel – er erklärt die Kapazität von Trägerraketen und die Masse von Raumfahrzeugen in Bezug auf Pferde.

Vergleiche sind jetzt ziemlich einfach. Auf der linken Seite des Diagramms sehen Sie beispielsweise den Saturn V – diese Rakete, mit der Astronauten in den 1960er Jahren zum ersten Mal zum Mond gebracht wurden – und die das Äquivalent von 262 Pferden trug. Der SLS Block 2 wird, falls er jemals entwickelt wird, eine etwas größere Kapazität von 289 Pferden haben.

Mittlerweile beträgt die Masse der Raumfahrzeuge der Internationalen Raumstation erstaunliche 932 Pferde, die Gesamtmasse des Shuttles 206 Pferde und Apollo 67 Pferde. Es gibt dort auch einige Roboter-Raumschiffe wie Voyager, Vanguard 1, den Spionagesatelliten Keyhole 3 und das kommende James Webb-Weltraumteleskop.

Schauen Sie sich hier das gesamte Diagramm und hier den Original-Comic an. (Wenn Sie mit xkcd nicht vertraut sind, fahren Sie mit der Maus über den Comic, um einen zusätzlichen Witz zu machen.)

Schau das Video: Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation

Rate article
Schreibe einen Kommentar