NASA Astronaut Jeanette Epps spricht ĂŒber ihre verwirrende Entfernung aus dem Weltraum Mission

Diese Geschichte wurde um 11:27 Uhr EDT aktualisiert.

Als ein neuer Hauptfilm über die berühmte weibliche Pilotin Amelia Earhart, die an diesem Wochenende auf die Kinoleinwand geht, wird ein Schal, den sie trug, für einen eigenen Start bereit gemacht und fliegt mit dem Astronautenenkel ihres persönlichen Fotografen auf dem Space Shuttle.

Randy Bresnik, dessen Großvater Albert 1932 von Earhart rekrutiert wurde, um ihr einziger autorisierter Fotograf zu sein, wird im November den Schal auf dem Shuttle Atlantis nehmen, wenn er mit Zubehör und Ersatzteilen zur Internationalen Raumstation (ISS) fährt.

"Wir fliegen den Lieblingsschal von Amelia Earhart, den sie leider bei ihrer letzten Mission nicht mitgenommen hat", verrät der STS-129-Astronaut bei einem Interview mit collect ProfoundSpace.org. "Zum Glück hat sie auch beschlossen, ihren Fotografen nicht mitzunehmen, sonst wäre ich heute vielleicht nicht hier."

Wie der Film "Amelia" mit Hilary Swank in der Titelrolle erzählt, verschwand Earhart, der 1933 den ersten transatlantischen Alleinflug einer Frau machte, und ihr Navigator Fred Noonan beim Überfliegen des Pazifischen Ozeans 1937 zum erste Frau, die um die Welt fliegt.

Schals im Weltraum

Earharts Schal, der Bresnik auf STS-129 begleitet, ist eine Leihgabe des Museum of Women Pilots in Oklahoma City, das die Geschichte der Ninety-Nines, der 1929 von 99 weiblichen Piloten unter der Leitung von Earhart als Präsident gegründeten internationalen Organisation weiblicher Flieger, zeigt.

"Es hat das Ninety-Nines-Symbol, die ineinander verschlungenen Neunen in seiner Mitte", beschrieb Carolyn Smith, Vorsitzende des Board of Trustees für das Museum, den rot-weißen Schal.

"Wir wissen, dass sie den Schal trug", fuhr Smith fort. "Wir haben keine Bilder von ihr, die genau diesen Schal tragen, aber sie wurde uns entweder von ihrer Mutter oder ihrer Schwester gegeben, als sie uns eine Anzahl anderer Sachen von Amelia gaben. Also wissen wir, dass es ihr Schal war und sie trug es, aber wir wissen nicht genau wann. "

Die Ninety-Nines haben mindestens einen anderen von Earhart getragenen Schals und wurden ebenfalls in den Weltraum getragen. Die erste amerikanische Frau, die das Raumschiff befehligte und befehligte, Eileen Collins, flog 1995 bei ihrer ersten Mission den Schal.

Ein weiterer Schal - ein braunes, goldenes und orangefarbenes Seidenquadrat der Purdue University - flog auf der Mission von 1990, das Weltraumteleskop Hubble einzusetzen. Und eine Uhr, die Earhart trug, soll im Frühjahr 2010 mit der Astronautin Shannon Walker zur Raumstation starten.

Die Reise beenden

Für die Ninety-Nines ist es weniger der Zeitpunkt, an dem der Schal in die Umlaufbahn fliegt, als derjenige, der ihn dorthin bringt.

"Es ist interessant und vielleicht ein bisschen eine Geschichte abzuschließen", erklärte Smith.

"Warum wir wirklich daran interessiert sind, dass Randy den Schal in den Weltraum trägt, liegt an seiner einzigartigen Beziehung zu Amelia durch seinen Großvater", sagte Smith. "Es ist sehr einzigartig, dass sein Großvater all diese Bilder gemacht hat und dass wir diese Bilder haben, und dass der Enkel dieses Fotografen tatsächlich ein Astronaut ist, der es in den Weltraum aufnehmen wird. Das ist die wirklich einzigartige Verbindung, Randy es in den Weltraum bringen. "

Diese Verbindung wird auf Atlantis doppelt vertreten sein, da Bresnik auch eine Fotografie seines Großvaters für das Earhart Birthplace Museum in Atchison, Kansas, fliegt, das ebenfalls von den Ninety-Nines betrieben wird.

Laut Smith, sobald Bresnik den Schal zurückgibt, wird es Teil einer neuen Ausstellung im Museum of Women Pilot sein, die den Fotografien seines Großvaters gewidmet ist.

Bresnik plant seinerseits ein eigenes Foto zu machen.

"Die andere Sache, die er uns erzählte, ist, dass er die Koordinaten für Howland Island hat", teilte Smith mit und verwies auf die Insel, die Earhart zu finden und zu landen versuchte, als sie verschwand. "Er wird versuchen, ein Bild von [der Insel] zu machen, während sie es im Space Shuttle überfliegen."

"Er sagte:, Wenn nichts anderes, wird ein Teil von Amelia ihre Reise um die Welt beendet haben. ' Ich dachte so nett ", sagte Smith.

"Wo auch immer sie ist, wo auch immer sie bei diesem letzten Flug landete, wir sind nur 200 Meilen davon entfernt", sagte Bresnik. "Ihr Schal wird während dieses Fluges so viel näher bei ihr sein. Das wird ziemlich ordentlich sein."

Klicken Sie hier, um die Schals und die Armbanduhr von Amelia Earhart zu sehen, die geflogen sind oder fliegen werden.

  • Bildergalerie - Momente im menschlichen Flug definieren
  • Letzter weiblicher Shuttle Commander verlässt die NASA
  • Video - Der erste weibliche Raumstation Commander

Copyright 2009 sammeln ProfoundSpace.org. Alle Rechte vorbehalten.